Telefon: 030/54497766
KontaktTeamImpressumLogin

Kann Technik human pflegen?

Berlin, 05.02.2016 – Immer mehr Produkte kommen auf den Markt, die den Pflegealltag erleichtern sollen: Teppiche, die Stürze registrieren, automatische Hebevorrichtungen etc. Können sie die Pflege tatsächlich verbessern? Oder sogar besser pflegen?

Eingesetzt würden diese Hilfsmittel einer „Pflege 4.0“ im realen Pflegealltag noch selten, doch Ihr Nutzen sei hoch, so die Ärzte Zeitung in dieser Woche. Pflegekräfte werden entlastet, Pflegebedürftige geschützt. Was wollen wir mehr? Menschliche Fürsorge. Diese bieten die freiberuflichen Honorarkräfte der Pflegeagenten – vielleicht irgendwann Hand in Hand mit einem starken Roboter.